Die Bands

Eure Entertainer an den Instrumenten

Auch in diesem Jahr sammeln sich wieder Hochkaräter der Musik-Szene beim Dülmener Kneipenfestival! Bands und Solo-Künstler, die teils schon wahre Veteranen des alljährlichen Kneipen-Events in Dülmen sind, aber auch Novizen in Dülmens Gastro-Landschaft.

Hier findet ihr alle Künstler auf einen Blick. Macht euch ein Bild vom "Angebot"! Das Wort ist zwar nicht Sound, aber ein wenig Background-Info hilft euch sicherlich, eure Tingelei zu planen und die Fan-Transparente richtig zu beschriften. ;)

Wer macht den geilen Sound?

Hier alle Bands im Überblick

Crude Steel

Crude Steel

Crude Steel ist in der aktuellen Besetzung ein fantastisches Ergebnis von „modern feat. old school“. Die Band sagt über sich: „Wir spielen Musik von anderen“ und damit meinen sie Songs von den Scorpions, Bon Jovi, Brian Adams, Whitesnake, AC/DC, U2, Gotthard und vielen anderen bekannten Bands. Mit welcher Spielfreude und Energie Crude Steel dieses live umsetzt, kann man nur erleben, wenn man live dabei ist! Gegründet wurde die Band im Jahr 2000 von mehreren Dülmener Musikern und Musikerinnen. Heute sind noch zwei der Gründungsmitglieder (Artin Panasoglu & Willy Sewald) aktiv mit dabei.

Was mit Covern von Rockmusik der 70er Jahre begann, ist heute eine sehr unterhaltsame Mischung aus mehreren Jahrzehnten. Jeder Musiker der aktuellen Besetzung hat seinen eigenen Stil mit in die Band gebracht, und diese Mischung der Farben macht Crude Steel heute einfach aus. Falls einer der Bandmitglieder sein Instrument jemals studiert hat, versprechen wir Ihnen, Sie würden es niemals merken! Crude Steel rocken aus dem Bauch und spielen ins Herz!

Crude-Steel sind: Detlev Fliss (Lead Vocals), Artin Panasoglu (Guitar), Willy Sewald (Bass & Vocals), Nils Volmer (Keyboards & Vocals), Uwe Scheiper (Drums), Jürgen Wohlgemuth (Guitar)

  • X-Land - 21:00 Uhr

Harry Helmer

Harry Helmer

Der Dülmener Harry Helmer ist seit 1974 in der Musikbranche tätig. Nach erfolgreichen Jahren in Show- und Galabands verselbstständigte Harry Helmer seine musikalischen Aktivitäten mit Interpretationen von Frank Sinatra-Klassikern. Seit diesem Jahr ist Harry Helmer zudem mit seinem neuen Solo-Programm unterwegs und präsentiert das Beste aus 40 Jahren Bühne von Elvis bis Milow. 

  • Mezzomar - 21:00 Uhr

Joao Alves

Joao Alves

Der Portugiese Joao Alves spielt seit über 30 Jahren E- und Akustikgitarre und singt dabei. Seit über 7 Jahren lebt er nun in Darup und spielt in Kneipen, Restaurants, Cafes, auf Festivals im Münsterland und Ruhrgebiet und natürlich auf Parties. Rock, Pop, Rock & Roll, Reggae, Country und einige portugiesische und brasilianische Stücke.

Sein Repertoire reicht von Eric Clapton, UB 40, Neil Diamond, Beatles, Smokie, CCR, Elvis, über Brian Adams, John Lennon, Soul Asylum, John Denver und anderen...

  • Amici Miei - 20:00 Uhr

Mauro Verone

Mauro Verone

Mit Gitarre und herrlichem Gesang bietet Mauro Verone „Italien live“. Mit einer Auswahl an Schlagern und Evergreens des Italo-Pop bestens für eine Nacht im südländischen Ambiente geeignet. Die großen Hits der letzten Jahrzehnte mit Songs von Angelo Branduardi zu Zucchero gehören ebenso zu seinem Standardprogramm wie bekannte Songs wie „O sole mio“ und „Funiculi, Funicula“. Mauro Verone verspricht einen unvergesslichen Abend - uns notte speciale. 

  • San Remo - 20:00 Uhr

Mr. Wilson

Mr. Wilson

Mr. Wilson - das sind fünf Musiker, die energiegeladene Grunge-, Punk- und Rocksongs spielen, die außergewöhnlich sind und doch ein breites Publikum bedienen. Dabeistammen die meisten Songs aus den 90ern, in denen die Wilsons den größten Teil Ihrer bis heute andauernden Jugend verbracht haben.

  • Getaway - 20:30 Uhr

Restless

Restless

Die Band Restless ist eine Coverband aus Marl, die 2008 gegründet wurde. Seit Ende 2018 probt die 7-köpfige Band rund um Frontfrau Charlene in ihrem Wohnort Dülmen. Das breite Repertoire reicht von Songs aus den 70er-Jahren bis hin zu aktuellen Hits, wobei die Band immer versucht möglichst nah am Original zu bleiben. Alle Songs wer-den so ausgewählt, dass sie stimmlich passend und vor allem für die Gitarristen gut umsetzbar sind. 

  • #Sixone - 21:00 Uhr

Safe by Sound

Safe by Sound

Safe by Sound sind Sänger Kai Nötting und Sänger und Gitarrist Felix Brückner. Seit August 2015 vereinen die beiden Iserlohner mit ihrer Musik die intime, publikumsnahe Performance eines Singer/Songwriter Duos mit der Energie und dem Sound einer vollbesetzten Combo und bewegen sich hierbei scheinbar ohne Probleme zwischen zahlreichen musikalischen Genres.

Wie selbstverständlich kombinieren sie die Singer/Songwriter typischen akustischen Klänge mit eingängigen Melodien, wie man sie aus der Popmusik kennt, groovenden Rhythmen und Elementen aus Soul, Rap und elektronischer Musik. All das nur mit einer Akustikgitarre, einem Piano, fein abgestimmtem mehrstimmigen Gesang und einer Loop Station.

  • Gin Tonic - 22:00 Uhr

STORKSBERGERS RIESEN

Storksbergers Riesen

Die Acoustic-Rock-Cover-Band “STORKSBERGERS  RIESEN” hat sich schwerpunktmäßig der Musik der Woodstock-Epoche (späte 60er bis 70er Jahre) verschrieben. Die Songs großer Namen (Joe Cocker, Rolling Stones, Eric Clapton, CCR, Led Zeppelin, Santana, Allman Brothers, Deep Purple, Dire Straits, Richie Heavens, ZZ-Top, ...) werden unplugged gecovert oder neu interpretiert, immer versehen mit einem gehörigen Anteil Improvisation. 

Dieser Session-Charakter macht den Unterschied zu vielen anderen Cover-Bands, ist bis heute fester Bestandteil eines jeden Konzertes der Storksbergers und hat seinen Ursprung in der Gründungsstunde der Band im Rahmen einer Rocksession in Lüdinghausen im Jahr 2008. Die Auftritte der Band leben von der Bühnenpräsenz ihres Sängers, den oft spontan entstehenden Gitarrenduellen der beiden Gitarristen und dem treibenden und druckvollen Groove der Rythmussektion. 

Die "STORKSBERGS RIESEN" bestehen aus Reinhold Nottenkämper (voc.), Robert Mangel (git., b-voc.), Markus Hermeling (git.,b-voc.), Burkhard Neuhäuser (b. b-voc.) und Andreas Weber (drums). 

Alle Musiker verfügen über langjährige Bühnenerfahrung und sind aktuell neben den Storksbergern auch mit anderen Projekten (Markus: Dirty Bizness, No BeardZZ; Robert: Funky Monks, Krachmacher; Burkhard: Five drauf; Reinhold: beliebter Sessionmusiker) unterwegs. 

Let it rock!!! 

  • Meg Mo - 20:30 Uhr

Westcoast Hannes

Westcoast Hannes

Westcoast Hannes ist ein Musiker-Urgestein aus Dülmen mit 40 Jahren Bühnenerfahrung. Seine Auftritte sind Reisen in die Vergangenheit mit Songs von Bob Dylan, Bruce Springsteen, Cat Stevens oder Donovan. Wo andere Künstler heute Mengen an Technik benötigen, reicht Westcoast Hannes seine Stimme, die Gitarre und seine Mundharmonika, um die Zuhörer zu begeistern. 

  • Wohlfühl'n - 21:30 Uhr
Schnell navigieren zu:
Start | Locations | City-Map | Presse-Echo 2018